Header News

Neuerscheinung! BAIR-Report 2016-2017

News >>
Onlineversion BAIR-Report 2016-2017In der Clusterinitiative BodenseeAIRea haben sich 27 Institutionen aus der Luft­ und Raumfahrtbranche in der Vierländerregion Bodensee zusammengeschlossen. Dazu zählen 23 Unternehmen, zwei Hochschulen, eine Universität und ein Fraunhofer Institut. Zudem ist seit 2015 die IHK Bodensee­Oberschwaben als Projektpartner beteiligt.

Seit der Gründung des Clusters im Jahr 2011 konnte die Bekanntheit des Luft­ und Raumfahrtstandortes Bodensee auf Landes­ und Bundesebene kontinuierlich gesteigert werden. BodenseeAIRea hat sich einen festen Platz auf der Landkarte der Luft­ und Raumfahrtregionen im deutschsprachigen Raum gesichert.

Der jährlich erscheinende BAIR-Report 2016/2017 blickt auf eine erfolgreiches Clusterjahr 2016 zurück und gibt Ausblicke auf das laufende Kalenderjahr 2017.

Zur Onlineversion des BAIR-Reports...
Zurück
zur deutschen Version to english version

Bodensee-Airea bei XING Zu unserer XING-Gruppe


Aktuelle Pressemitteilungen:

07/2016-PM-Markdorfer-Firma-GTD-erhält-ersten-ESA-Auftrag
07/2016-PM-BodenseeAIRea-BBQ: Sommerabend mit Impulsen für die Luft- und Raumfahrt
04/2016-PM-100 Studierende für Karriere-Event AIRstudent erwartet
03/2016-PM-Erfolgreiches 5. Bodensee Aerospace Meeting

01/2016-PM-AIRstudent Karriere-Dinner Angebot für Unternehmen
12/2015-PM-5. Bodensee Aerospace Meeting in Überlingen
04/2015-PM-BodenseeAIRea auf der AERO

03/2015-PM-Bodensee Aerospace Meeting etabliert sich
02/2015-PM-IHK engagiert sich für BodenseeAIRea
12/2014-PM-BodenseeAIRea Clusteraustausch
10/2014-PM-BodenseeAIRea Standortstudie
09/2014-PM-BodenseeAIRea Recht für Ingenieure
08/2014-PM-BodenseeAIRea WissensAIRea
07/2014-PM-BodenseeAIRea BBQ


Impressum | Disclaimer | Datenschutz | Sitemap | Webdesign
Eine Initiative der

Wirtschaftsförderung Bodenseekreis
mit Unterstützung von:

IHK Weingarten
Für eine erfolgreichere Zukunft in der

Vier Länder Region Bodensee