Header News

Hier finden Sie Neuigkeiten aus der BodenseeAIRea und Aktuelles aus der Luft- und Raumfahrtbranche:


Markdorfer Firma GTD erhält ESA-Auftrag

News >>
Nur drei Jahre nach ihrer Gründung in Markdorf ist es der IT-Firma GTD GmbH gelungen einen Auftrag der europäischen Weltraumorganisation ESA (European Space Agency) zu erhalten. Auf die Ausschreibung konnten sich Firmen aus ESA-Mitgliedsstaaten bewerben.

Bei dem Auftrag geht es um die Präqualifikation einer mathematischen Software-Bibliothek zum Einsatz in Satelliten- und Trägersystemen. Diese Software-Komponente führt Berechnungen zur Lageregelung und Verarbeitung der Nutzdaten in Raumfahrzeugen aus. Der Einsatz der GTD-Software ist bereits für konkrete Raumfahrtmissionen vorgesehen. Im kommenden Jahr wird sie im ESA-Weltraumteleskop EUCLID und im Trägersystem VEGA C Verwendung finden. Die Standardisierung dieser mathematischen Bibliothek gemäß ESA-Normen ermöglicht die zukünftige Wiederverwendung in Raumfahrt-Projekten ohne zusätzlichen Testaufwand. „Wir freuen uns mit diesem Auftrag einen wichtigen Beitrag zum Stand der Software-Entwicklung in der europäischen Raumfahrt zu leisten“, sagt GTD GmbH-Geschäftsführer Andoni Arregi.

Für die unternehmerische Entwicklung der GTD GmbH ist der ESA-Auftrag, bei dem sie sich gegen Mitbieter aus ESA-Mitgliedsländer durchsetzen konnte, ein wichtiger Meilenstein für die Zukunft. Einen Auftrag der europäischen Weltraumorganisation als Referenz vorweisen zu können, steigert das Ansehen und die Bekanntheit in der Raumfahrtindustrie und führt meist zu Folgeaufträgen anderer renommierter Raumfahrtunternehmen aus ganz Europa. „Es freut mich außerordentlich für die GTD GmbH. Als so junges Unternehmen von der ESA einen Auftrag zu bekommen gelingt nicht jedem und zeigt die Qualität der Arbeit der GTD GmbH. Darüber hinaus wird einmal mehr deutlich, welche Innovationskraft und Leistungsstärke Firmen im Bodenseekreis besitzen“, so Marian Duram, Geschäftsstellenleiter der Wirtschaftsförderung Bodenseekreis (WFB) in Überlingen und Projektleiter von BodenseeAIRea, der Clusterinitiative der WFB für Luft- und Raumfahrt im Bodenseekreis.

Weitere Informationen zu GTD GmbH finden Sie hier.


Zurück
zur deutschen Version to english version

Halten Sie sich auf dem Laufenden!

Aktuelle Informationen zu BodenseeAIRea erhalten Sie auch in den monatlichen Wirtschaftsnachrichten der Wirtschaftsförderung Bodenseekreis.
Zur Newsletteranmeldung...

Oder in unserer XING-Gruppe

Bodensee-Airea bei XING BodenseeAIRea – fascination aerospace: Standort und Netzwerk für Luft- und Raumfahrt



Impressum | Disclaimer | Datenschutz | Sitemap | Webdesign
Eine Initiative der

Wirtschaftsförderung Bodenseekreis
mit Unterstützung von:

IHK Weingarten
Für eine erfolgreichere Zukunft in der

Vier Länder Region Bodensee